Neue Leipziger Messe – charmanter Traditions-Standort mit modernsten Messefazilitäten

Bereits im 15. Jahrhundert erhielt Leipzig aufgrund der Lage an zwei wichtigen Handelsstraßen das Messeprivileg und begründete damit seine jahrhundertelange Messetradition als wichtiger Standort in Mitteleuropa. Den Charme dieser Zeit strahlt Leipzig heute noch aus, auch wenn die historischen Messehäuser der Innenstadt nicht mehr zu Messezwecken genutzt werden, sondern durch die klare Glas-Stahl-Architektur des modernen Messezentrums ersetzt wurden. Ein weiterer Pluspunkt ist die sehr gute Verkehrsanbindung per Auto, Bahn und Flugzeug.

Alle Ausstellungshallen des neuen Messegeländes sind mit moderner Technik ausgestattet, bieten komfortable Verkehrszonen und ermöglichen durch zehn Tore kurze Auf- und Abbauzeiten. In einzigartiger Weise verbinden sich Funktionalität und Ästhetik – ein optimales Umfeld für die Kosmetikfachmesse BEAUTY FORUM LEIPZIG.

 

 

Schnell und einfach erreichbar – die neue Leipziger Messe

Leipzig ist als starke, europäische Messestadt verkehrstechnisch gut angebunden. Ob per Flugzeug, Bahn oder Auto – die Leipziger Messe ist mit allen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen.

Anfahrtsskizze

Veranstaltungsort:
Leipziger Messe GmbH
Eingang West-Halle 2

Messe-Allee 1
04356 Leipzig

 

Detaillierte Infos zur Anreise mit Auto, Flugzeug, Bahn oder dem öffentlichen Nahverkehr finden Sie hier