Insider-Know-how an den Meeting-Points

Die 7. BEAUTY FORUM LEIPZIG hatte wieder viele interessante Fachvorträge sowie informative Firmenpräsentationen am BEAUTY POINT.

 

 

Foto: Astrid Rudolph

Was Sie schon immer über perfektes Styling wissen wollten!

Samstag, 22. April 2017, 10.00 – 16.00 Uhr, Styling Area

Hier konnten Sie sich inspirieren lassen und erfahren auf worauf es beim perfekten Styling von Kopf bis Fuß ankommt. Spannende Tipps und Tricks wurden von der charismatischen Stylistin und Image-Beraterin Astrid Rudolph vorgestellt. Für das passende Hair & Make-up sorgten die Artists der Famous Face Academy. 

 

 

 

Make-up: Rabia Demerci / Living Faces, Foto: Elena Faller, Model: Marta Fonti

Kostenfreie Make-up-Aktion

Sonntag, 23. April 2017, 10.00 – 16.00 Uhr, Styling Area

„One color“ – war das Thema auf der Styling Area. Profis der Gestalterei schminkten stilvolles Make-up. Der Fokus des Make-ups lag auf Augen oder Lippen und wurde je nach Outfit und Typ mit einer Farbe in Szene gesetzt.

 

 

Unterhaltung, Tipps & Tricks – das waren unsere Shows am BEAUTY POINT 2017!

 

 

Bildrechte: Dennis Machts
Bildrechte: Dennis Machts

Bühnenshow: "Elementary" by D. Machts Group

Samstag, 22. April 2017, 14.00 - 15.00 Uhr

Hair on stage! Am Samstag, 22. April 2017, präsentierte die D. Machts Group mit ihrer Show „Elementary“ viel Kreativität rund um das Thema Haar. Die Show zeigte Liebe zum Detail und vielschichtige, harmonische Haarfarben gepaart mit raffinierten Haarschnitten. Das Ganze wurde mit dem Einsatz von Echthaar des D. Machts Group Partners Hairdreams vervollkommnet und führte von Endverbraucher nahen Frisuren bis hin zu Kunstwerken. 

Bildrechte: Nancy Warnke
Bildrechte: Gestalterei Berlin

Bühnenshow: „Gothic meets Fashion and Hollywood”

Sonntag, 23. April 2017, 14.00 – 15.00 Uhr am BEAUTY POINT

Am Sonntag, 23. April 2017, präsentierte die Gestalterei Berlin, Academy für Maskenbildner, Make-up-Artist & Photoartist, verschiedene Interpretationen zum Thema „Gothic“ auf der BEAUTY POINT Bühne. Dabei reichte die Gestaltung  vom cleanen Editorial Look bis hin zu Hollywood-reifen Gothic-Masken. Neben einer Make-up-Show mit verschiedenen Modellen wurde ein Live Schminken gezeigt.


Infos zur Gestalterei unter www.glp-berlin.com