Anzeige

33. Deutsche Make-up-Meisterschaft

Jährlich findet im Rahmen der BEAUTY FORUM MÜNCHEN die Deutsche Make-up-Meisterschaft statt. Hier kämpfen die besten Kosmetikerinnen und Visagisten um den Titel des Deutschen Meisters. Der/die Gewinner/in qualifiziert sich für die Teilnahme am International Masters' Award Make-up im Folgejahr. 

Die 33. Deutsche Make-up-Meisterschaft findet am 27. Oktober 2019 unter dem Motto "Natural Glow" statt. 

Foto: Seprimor/shutterstock.com

Aufgabe

Das Modell muss komplett zum Thema „Natural Glow“ geschminkt und gestylt werden. Die Arbeitszeit in der Styling-Area beträgt 60 Minuten. Das Modell muss ungeschminkt erscheinen. Das komplette Make-up wird innerhalb der 60 Minuten ohne Einschränkungen aufgetragen. Künstliche Wimpern dürfen angebracht werden. Modelle mit Permanent-Make-up werden nicht zugelassen.

Bewertungskriterien

Eine Fach-Jury bewertet die fertig geschminkten und gestylten Modelle nach folgenden Kriterien:

  1. Grundierung
  2. Rouge (Farbnuancen, Technik)
  3. Augen (Lidschatten, Lidstrich, Wimpern, Brauen)
  4. Mund (Form, Kontur, Lippenfarbe)
  5. Gesamteindruck
  6. Schwierigkeitsgrad

Preise

  1. Sieger: 300 EUR + Pokal/Zertifikat + Foto-Präsentation in der BEAUTY FORUM + Reise/Unterkunft (Akteur + Modell bis max. 300 EUR) zum 33rd International Masters’ Award Make-up® 2020 München, Buchung durch Health and Beauty Germany GmbH
  2. Sieger: 250 EUR + Pokal/Zertifikat
  3. Sieger: 200 EUR + Pokal/Zertifikat

Die Plätze 1–3 erhalten eine Nachberichterstattung in Online-Presseportalen.
Jede/r Teilnehmer/-in der Deutschen Make-up-Meisterschaft erhält ein Zertifikat und eine Eintrittskarte zur Fachmesse BEAUTY FORUM MÜNCHEN 2019.